Wie sieht die Zusammenarbeit mit Dir aus?

Als erstes vereinbaren wir ein kostenloses Erstgespräch via Videocall um uns kennenzulernen und herauszufinden wie ich Dich unterstützen kann. Wenn die Chemie stimmt, bekommst du von mir ein Angebot, das genau auf deine Bedürfnisse zugeschnitten ist. Sind wir uns einig, vereinbaren wir einen Starttermin und dann kann es direkt losgehen.

Generell kommunizieren wir über E-mail, Zoom, WhatsApp oder auch Skype.

Wie kann ich dich buchen?

Kontaktiere mich direkt via Email (office@jessica-onlineassistant.com) oder mein Kontaktformular.
In einem kostenlosen Erstgespräch via Videocall werden wir uns dann kennenlernen und über unsere mögliche Zusammenarbeit sprechen.
Im nächsten Schritt erstelle ich Dir ein individuelles Angebot. Nimmst du mein Angebot an, Fixieren wir unsere Zusammenarbeit in einem schriftlichen Vertrag.

Wie rechnest Du deine Dienstleistung ab?

Die Abrechnung erfolgt nach tatsächlicher Leistung im 15-Minuten-Takt. Du erhältst eine Rechnung mit der Aufstellung der geleisteten Arbeiten und Stunden zzgl. aktuell 19% Umsatzsteuer, wenn dein Unternehmen ebenfalls in Deutschland gemeldet ist oder Du eine Privatperson bist.
Bei Neukunden wird eine Anzahlung von 15% fällig und bei Paketen ab 10 Stunden wird eine Vorauszahlung zu 100% fällig.

Klappt die Zusammenarbeit trotz unterschiedlicher Zeitzonen?

Aktuell bin ich zurück in Deutschland GMT+1, d.h. höchstwahrscheinlich arbeiten wir in der selben Zeitzone.

Wie sieht die Zusammenarbeit aus, wenn Du auf Reisen bist?

Abwesenheiten und Reisen werden mit Vorausplanung an Dich kommuniziert. Selbstverständlich sorge ich immer für eine stabile WLAN Verbindung.

Mit welchen Tools arbeitest Du?

Windows, Macintosh, Microsoft Office
SalesForce, Trello, Canva, WordPress, Zoom, Skype